Turnen
Das Turnen ist eine Grundform des Sports. Es verbessert die Fitness, schult die koordinativen Fähigkeiten und Fertigkeiten und dient vielfach als Grundlage moderner Trainingslehre. Bewegungsfolgen und Übungsverbindungen an ausgewählten Geräten oder Gerätekombinationen sind ein Schwerpunkt des Turnunterrichts. Kompetenzen im Helfen und Sichern (Umgang mit Geräten und Mitschülern) sind dabei ebenso von Bedeutung wie selbständiges und partnerschaftliches Üben.

Abteilungsleitung Kinderturnen: Eva Dettingmeijer, Tel. 06039 / 4 84 61 49,
E-Mail eva@dettingmeijer.de
Abteilungsleitung Wettkampfturnen: Corinna Kaltwasser, Tel. 06039 / 75 33,
E-Mail corinna-kaltwasser@t-online.de

Dieses Angebot richtet sich an Kinder von ein bis drei Jahren und ihre Eltern. Hier erhalten die Kinder – unterstützt von ihren Eltern oder Großeltern – vielfältige Möglichkeiten zur Bewegung im spielerischen Rahmen. Neben Kreis- und Bewegungsspielen werden auch Geräte aufgebaut, an denen gesprungen, gekullert, gehangelt, gerutscht, balanciert, geklettert und .... und ... und ... werden kann. Mit dem Nachmittagsangebot sollen vor allem auch Kinder, die zum Beispiel vormittags einen Betreuungsplatz im Kindergarten haben und daher nicht oder nicht mehr zum Eltern-Kind-Turnen am Morgen kommen können, die Möglichkeit zum „Turnen“ bekommen.
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.
Trainingszeiten
Übungsleiterinnen:
Simone Marx (vormittags), Tel.: 06039 /4 67 96 89
Sabrina Schäfer (nachmittags), Tel.: 0176/61 79 80 68
Tag Uhrzeit Ort
Dienstag 10.00 – 11.00 Sporthalle am Park
Dienstag 15.30 – 16.30 Sporthalle am Park
Galerie Eltern-Kind-Turnen
Ziel der Turnstunden mit jüngeren Kindern ist es, sie spielerisch und mit viel Spaß zu vielfältiger Bewegung anzuregen, ihre motorischen und sozialen Fähigkeiten zu fördern, weiterzuentwickeln und zu stärken. Durch verschiedene (Kreis-)Spiele und das Beturnen von Bewegungslandschaften werden sowohl grobmotorische Bewegungen (wie Laufen, Hüpfen, Klettern, Springen, Krabbeln, Balancieren, Schwingen usw.) als auch feinmotorische Fähigkeiten (Tasten, Fühlen, Sehen usw.) geschult.
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.
Kinder 4–5,5 Jahre: "Turnmäuse"
Trainingszeiten "Turnmäuse"
Übungsleiterin:
Natalja Grauberger, Tel. 06039 / 9 39 70 20
Tag Uhrzeit Ort
Montag 15.30 – 16.25 Sporthalle am Park
Galerie "Turnmäuse"
Kinder 5,5–6,5 Jahre: "Kletteraffen"
Trainingszeiten "Kletteraffen"
Übungsleiterin:
Natalja Grauberger, Tel. 06039 / 9 39 70 20
Tag Uhrzeit Ort
Montag 16.30 – 17.25 Sporthalle am Park
Galerie "Kletteraffen"
Kinder 6,5–7 Jahre: "Flummis"
Trainingszeiten "Flummis"
Übungsleiterin:
Simone Marx, Tel. 06039 / 4 67 96 89
Tag Uhrzeit Ort
Montag 14.30 – 15.25 Sporthalle am Park
Galerie "Flummis"
Klassisches Ballett erfordert ein hohes Maß an Disziplin, Konzentration und Koordination und wird daher nicht vor dem neunten Lebensjahr an die Kinder vermittelt, da dieses weder der physiologisch-motorischen noch der psychologisch-geistigen Entwicklung kleinerer Kinder entspricht. Ab dem neunten Lebensjahr werden die entsprechenden Körperhaltungen und die korrekten Bewegungsabläufe, welche diese Technik erfordert, durch die Übung an der Stange vermittelt. Mit viel Aufmerksamkeit für die einzelnen Teilnehmer soll jedem ermöglicht werden, die für ihn adäquate Platzierung im Rahmen seiner Möglichkeiten zu finden. Mit Ruhe und Genauigkeit werden die Kinder in die Kunst des Balletts und seiner Welt, der Musik, der Grazie und der Schönheit eingeführt.
Die Kurse unterliegen einer speziellen Abrechnung. Bitte erkundigen Sie sich über den jeweiligen Modus bei der zuständigen Übungsleitung.
Trainingszeiten
Übungsleiter:
Michael Groß, Tel. 0157 / 59 06 46 34
Tag Uhrzeit Ort
Freitag (ab 9 Jahren | mit Vorkenntnissen) 17.30 – 18.30 Sporthalle am Park
Galerie Klassisches Ballett
Bei der tänzerischen Früherziehung geht es darum, die Kreativität, Phantasie und Bewegungsfreude kleinerer Kinder zu wecken und zu fördern. Körperübungen helfen den Kindern bei der Entwicklung der eigenen Wahrnehmung. Mit der Kraft der Phantasie lernen sie tänzerische Formen zu erfahren und zu erfinden. Als Anregung dienen Geschichten, Lieder, Reime und natürlich Musik. Obwohl hier keine festgelegten Techniken geübt werden, werden den Kindern grundlegende Bewegungsprinzipien vermittelt, die eine solide Basis für das Erlernen des klassischen Balletts bilden.
Die Kurse unterliegen einer speziellen Abrechnung. Bitte erkundigen Sie sich über den jeweiligen Modus bei der zuständigen Übungsleitung.
Trainingszeiten
Übungsleiter:
Michael Groß, Tel. 0157 / 59 06 46 34
Tag Uhrzeit Ort
Freitag (4-6 Jahre) 15.50 – 16.40 Sporthalle am Park
Freitag (5-8 Jahre) 16.40 - 17.30 Sporthalle am Park
Galerie tänzerische Früherziehung
Am Wettkampfturnen der Turngemeinde Groß-Karben nehmen inzwischen mehr als 40 Turnerinnen im Alter zwischen fünf und siebzehn Jahren teil – mit großem Erfolg: Die Mädchen der TG konnten sich in den letzten Jahren sowohl in den Einzel- als auch in den Mannschaftswettkämpfen im Turngau Wetterau-Vogelsberg immer mehr etablieren und gute Wettkampfergebnisse erreichen, so dass sie zunehmend auch auf Bezirksebene im Turnbezirk Mittelhessen erfolgreich und auf Hessenebene im Mittelfeld angekommen sind.
Geturnt werden die Pflichtstufen P3 – P8 sowie die modifizierte Kür KM IV und KM III.
Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich, und es wird eine Zusatzgebühr erhoben.
Trainingszeiten
Übungsleiterinnen:
Corinna Kaltwasser, Tel. 06039 / 75 33, E-Mail corinna-kaltwasser@t-online.de | Anke Tena, Tel. 06039 / 4 43 31, E-Mail Anke.tena@t-online.de
Tag Uhrzeit Ort
Mittwoch 14.45 – 20.00 Sporthalle am Park
Freitag 15.30 – 18.00 Neue Halle der KSS
Freitag 14.30 – 19.00 Sporthalle am Park
Galerie Wettkampfturnen Mädchen
Seit 2014 gibt es bei der TG Groß-Karben nicht nur Turnangebote für die Jüngsten und die Jüngeren, sondern auch ein Angebot für die etwas Älteren. Dieses richtet sich an alle, die einmal geturnt haben oder es lernen möchten. Das Training findet nach Absprache statt, meistens samstags von 15.00 bis 17.00 Uhr in der Sporthalle am Park.
Trainingszeiten
Übungsleiterin:
Corinna Kaltwasser, Tel. 06039 / 75 33, E-Mail corinna-kaltwasser@t-online.de
Tag Uhrzeit Ort
Samstag Nach Absprache Sporthalle am Park
Galerie Ü40-Turnen
Eine Vielzahl an Kleinkindern, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen nutzt das Angebot der Turnabteilung der TG Groß-Karben. Viele aktive Mitglieder der anderen Vereinsabteilungen haben hier ihre „sportliche Laufbahn“ begonnen.
In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass gerade im Turnbereich die Anschaffung neuer, zum Teil sehr teurer Sportgeräte die finanziellen Möglichkeiten des Sportvereins übersteigt. Für eine gute Kinder- und Jugendarbeit werden aber Sport- und Trainingsgeräte benötigt, und die Teilnahme an Wettkämpfen im Geräteturnbereich ist nur mit guter Geräteausstattung möglich.
Aus diesem Grund wurde 2006 unser Förderverein gegründet.
Wir wollen die Turnabteilung der Turngemeinde Groß-Karben unterstützen,
• damit Trainings- und Sportgeräte angeschafft werden können,
• damit zusätzliches Lehr-, Trainings- und Anschauungsmaterial gekauft werden kann,
• damit die allgemeine Jugendarbeit, Turnfeste oder Freizeiten finanziert werden können.
So haben wir die TG inzwischen bei etlichen Anschaffungen unterstützt, beispielsweise Anfang 2013 bei einer Airtrackbahn (Foto oben beim Bewegungsdschungel der TG). Und es gibt auch schon Planungen, was in Zukunft benötigt wird.
Wenn Sie uns und damit das Turnen in der TG Groß-Karben 1891 e.V. unterstützen wollen – durch einen Vereinsbeitritt oder eine Spende – nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular.

Förderverein der Turnabteilung der TG Groß-Karben 1891 e.V.
Martin-Luther-Straße 11, 61184 Karben
Sparkasse Oberhessen | IBAN DE 09 5185 0079 0027 0078 13
Anzeigen